Bonjour, ich bin Marina

Was ist meine Mission?

Ich unterstütze coole und mutige Selbstständige dabei, TikTok zu verstehen und mit Hilfe von TikTok mehr Sichtbarkeit und Reichweite für ihr Business oder Herzensthema zu generieren.

Warum mache ich das?

Ich will andere selbständige Frauen für TikTok begeistern, da ich möchte, dass sie aus sich und aus einem „versteiften“ Business rausgehen und mit Leichtigkeit und Spaß ihr Business rüber zu bringen lernen und dadurch an Reichweite und Kunden gewinnen.

Warum Monaco?

Ich muss gestehen, nach meinem allerersten Flug mit 6 Jahren nach Deutschland habe ich mich bis 2011 nicht getraut, irgendwo mit dem Flugzeug hinzufliegen. 2011 habe ich jedoch den Entschluss gefasst, mit meiner Mutter nach Cannes und Monaco zu fliegen. Wie kam ich auf diese Ziele? Nun es waren die Ziele am Meer, die man mit der kürzesten Flugzeit von Düsseldorf aus erreichen konnte. Und ich muss gestehen, dass ich mich in diese Städte verliebt habe.

Cannes und Monaco repräsentieren für mich schöne mondäne Orte, die für Wohlstand und Reichtum stehen und vor allem dafür, groß zu träumen, seine Ziele hoch anzusetzen und immer für sein Traumleben zu arbeiten. Es bedeutet für mich nicht zwingend, irgendwann dort zu leben, aber allein die Tatsache, sich so große Ziele zu stecken und sich mit Monaco zu identifizieren, führt dazu, dass man ein Gewinner-Mindset entwickelt.

Man kann also sagen, dass es mir darum ging, mit dem geringsten Einsatz (kürzester Flug) einen maximalen Erfolg (Monaco als schöner Urlaubsort) zu erreichen. Daher lautet mein Lebensmotto:

Dream big, achieve bigger!

Warum Monaco?

Ich muss gestehen, nach meinem allerersten Flug mit 6 Jahren nach Deutschland habe ich mich bis 2011 nicht getraut, irgendwo mit dem Flugzeug hinzufliegen. 2011 habe ich jedoch den Entschluss gefasst, mit meiner Mutter nach Cannes und Monaco zu fliegen. Wie kam ich auf diese Ziele? Nun es waren die Ziele am Meer, die man mit der kürzesten Flugzeit von Düsseldorf aus erreichen konnte. Und ich muss gestehen, dass ich mich in diese Städte verliebt habe.

Cannes und Monaco repräsentieren für mich schöne mondäne Orte, die für Wohlstand und Reichtum stehen und vor allem dafür, groß zu träumen, seine Ziele hoch anzusetzen und immer für sein Traumleben zu arbeiten. Es bedeutet für mich nicht zwingend, irgendwann dort zu leben, aber allein die Tatsache, sich so große Ziele zu stecken und sich mit Monaco zu identifizieren, führt dazu, dass man ein Gewinner-Mindset entwickelt.

Man kann also sagen, dass es mir darum ging, mit dem geringsten Einsatz (kürzester Flug) einen maximalen Erfolg (Monaco als schöner Urlaubsort) zu erreichen. Daher lautet mein Lebensmotto:

Dream big, achieve bigger!

Meine Werte

Empathie

Mich in Menschen hineinzuversetzen, würde ich als eine meiner Stärken sehen. Mir ist es enorm wichtig, zu verstehen, wie ein Mensch denkt und warum er so handelt, wie er handelt. Ein einfühlsamer und respektvoller Umgang ist für mich in beide Richtungen unglaublich wichtig.

Freiheit

Freiheit bedeutet für mich, unabhängig von Ort und Zeit zu sein, sowie selbst zu entscheiden, wann, wo, wie und an was man arbeiten möchte. Daher liebe ich es absolut, an die unterschiedlichsten Orte zu verreisen. Diese absolute Freiheit streben wir doch im Grunde alle mehr oder weniger an.

Ehrlichkeit

Für mich ist es unabdingbar, in jeder Lebenslage und in jeder Situation ehrlich zu sein. Egal ob im Berufs- oder im Privatleben, Ehrlichkeit stellt für mich die grundlegende Basis für jede Zusammenarbeit dar.

Leichtigkeit/ Spaß

Im Business kann der Optimierungswahn, der Vergleich mit Anderen, und das Streben nach hohen Zielen irgendwann zu hohem Druck und Stress führen. Das habe ich selbst erlebt. Es schadet nicht nur Deinem Business, sondern auch Deiner Gesundheit. Daher finde ich es unglaublich wichtig, die Leichtigkeit und den Spaß bei dem Ganzen nie zu kurz kommen zu lassen.

Empathie

Mich in Menschen hineinzuversetzen, würde ich als eine meiner Stärken sehen. Mir ist es enorm wichtig, zu verstehen, wie ein Mensch denkt und warum er so handelt, wie er handelt. Ein einfühlsamer und respektvoller Umgang ist für mich in beide Richtungen unglaublich wichtig.

Freiheit

Freiheit bedeutet für mich, unabhängig von Ort und Zeit zu sein, sowie selbst zu entscheiden, wann, wo, wie und an was man arbeiten möchte. Daher liebe ich es absolut, an die unterschiedlichsten Orte zu verreisen. Diese absolute Freiheit streben wir doch im Grunde alle mehr oder weniger an.

Ehrlichkeit

Für mich ist es unabdingbar, in jeder Lebenslage und in jeder Situation ehrlich zu sein. Egal ob im Berufs- oder im Privatleben, Ehrlichkeit stellt für mich die grundlegende Basis für jede Zusammenarbeit dar.

Leichtigkeit/ Spaß

Im Business kann der Optimierungswahn, der Vergleich mit Anderen, und das Streben nach hohen Zielen irgendwann zu hohem Druck und Stress führen. Das habe ich selbst erlebt. Es schadet nicht nur Deinem Business, sondern auch Deiner Gesundheit. Daher finde ich es unglaublich wichtig, die Leichtigkeit und den Spaß bei dem Ganzen nie zu kurz kommen zu lassen.

Meine Story

Auswanderung

Von Russland nach Deutschland 💪

Abitur

Mit Schwerpunkt Pädagogik und Mathematik (Manch einer hätte gewollt, dass ich Lehrerin werde 😃)

Bachelor-Studium

Bachelor-Studium der Mathematik: Während dieses Studiums zeigte sich bereits, dass mir reine Theorie zu wenig ist und ich die Anwendung von Wissen in der Praxis viel interessanter finde. Daher entschied ich mich dazu, im Master-Studium eine andere Richtung einzuschlagen.

Master-Studium

Master-Studium der Wirtschaftswissenschaften: In diesem Studium lag mir besonders der Mix aus Zahlen und Marketing und innovativen Themen in der Wirtschaft. (Endlich keine trockene Mathematik mehr 😃)

Zeit als Lektorin

Einige Bewerbungsgespräche nach meinem Studium später, bei denen ich für die Stellen oft als zu überqualifiziert angesehen wurde, hatte ich mich dazu entschieden, als Lektorin für wissenschaftliche Arbeiten und Ghostwriterin für eine Agentur tätig zu sein.

Berufswechsel und Freiberuflichkeit

In meiner Ghostwriting-Karriere fehlte mir besonders der Umgang mit Menschen, daher entschied ich mich dazu, in Teilzeit in einem Architekturbüro als Teamassistentin für die Bereiche Projektmanagement, Administration und Controlling tätig zu sein. Nebenbei fing ich an, in meiner Freiberuflichkeit als Autorin und Notizbuch-Designerin, mir mit Notizbüchern auf Amazon ein passives Einkommen aufzubauen.

Beginn mit TikTok

Ende 2019 hatte ich TikTok für mich entdeckt und da ich Innovation und Kreativität so liebe, war es die perfekte Plattform für mich. 2020 habe ich das Potential der Plattform für Unternehmer und Selbständige erkannt und mich dazu entschieden, andere für TikTok zu begeistern und mein Wissen in unterschiedlichster Form zu teilen. 😉

Meine Story

Auswanderung

Von Russland nach Deutschland 💪

Abitur

Mit Schwerpunkt Pädagogik und Mathematik (Manch einer hätte gewollt, dass ich Lehrerin werde 😃)

Bachelor-Studium

Bachelor-Studium der Mathematik: Während dieses Studiums zeigte sich bereits, dass mir reine Theorie zu wenig ist und ich die Anwendung von Wissen in der Praxis viel interessanter finde. Daher entschied ich mich dazu, im Master-Studium eine andere Richtung einzuschlagen.

Master-Studium

Master-Studium der Wirtschaftswissenschaften: In diesem Studium lag mir besonders der Mix aus Zahlen und Marketing und innovativen Themen in der Wirtschaft. (Endlich keine trockene Mathematik mehr 😃)

Zeit als Lektorin

Einige Bewerbungsgespräche nach meinem Studium später, bei denen ich für die Stellen oft als zu überqualifiziert angesehen wurde, hatte ich mich dazu entschieden, als Lektorin für wissenschaftliche Arbeiten und Ghostwriterin für eine Agentur tätig zu sein.

Berufswechsel und Freiberuflichkeit

In meiner Ghostwriting-Karriere fehlte mir besonders der Umgang mit Menschen, daher entschied ich mich dazu, in Teilzeit in einem Architekturbüro als Teamassistentin für die Bereiche Projektmanagement, Administration und Controlling tätig zu sein. Nebenbei fing ich an, in meiner Freiberuflichkeit als Autorin und Notizbuch-Designerin, mir mit Notizbüchern auf Amazon ein passives Einkommen aufzubauen.

Beginn mit TikTok

Ende 2019 hatte ich TikTok für mich entdeckt und da ich Innovation und Kreativität so liebe, war es die perfekte Plattform für mich. 2020 habe ich das Potential der Plattform für Unternehmer und Selbständige erkannt und mich dazu entschieden, andere für TikTok zu begeistern und mein Wissen in unterschiedlichster Form zu teilen. 😉

Du möchtest mit mir zusammenarbeiten?