fbpx

Jetzt gibt’s keine Ausreden mehr:

Mit Leichtigkeit & Spaß zu mehr Sichtbarkeit

Dein Video Marketing Start mit dem Online Starter-Kurs „Video meets Business“

Hand aufs Herz: Kommen dir diese Aussagen bekannt vor?

„Alle haben so coole Video-Ideen, nur ich nicht!“

„Ich brauche immer ewig, um Videos zu drehen!“

„Ich traue mich nicht einmal vor die Kamera!“

„Was sollen bloß die anderen über meine Videos denken?“

„Video Marketing lohnt sich für mich gar nicht!“

„Meine Nische ist nicht für Videos geeignet!“

 Jetzt ist Schluss damit!

Nie wieder Angst vor Videos & mangelnden Ideen: Die Bühne gehört dir!

Entwickle die Motivation und das Mindset, das es braucht, um mit Video Marketing langfristig erfolgreich zu sein.

Tipps für einen entspannten Dreh sorgen zudem dafür, dass die Leichtigkeit und Flow kein Problem mehr für dich sind.

Es wird noch besser: Ideenreichtum wird dein zweiter Vorname.

Denn: Du entdeckst über 8 unterschiedliche Ideenquellen für deine Videos, aus denen immer wieder schöpfen kannst.

In diesem Online Starter-Kurs lernst du…

✔ welche Relevanz und Vorteile Video Marketing heutzutage für dein Business hat

✔ wie du dein Mindset programmieren kannst, um mit Video Marketing ohne Ängste zu starten

✔ wie du deinen Dreh entspannt gestalten kannst und mit Leichtigkeit und Spaß dranbleibst

✔ wo und wie du super easy zig Ideen für deine eigenen Videos finden und wie du diese adaptieren sowie für dich verwenden kannst

✔ wie du Videos auf vielerlei Arten erstellen kannst, ohne dich dabei zu zeigen

✔ welches Equipment und welche Tools du benötigst (oder auch nicht benötigst)

Glaub mir, you don’t wanna miss this ↓

✔ 2 Stunden Videomaterial in 5 Modulen mit jeweils einzelnen Lektionen

✔ Lebenslangen Zugriff auf den Online-Kurs

✔ Viele Video-Beispiele

✔ Alle Präsentationen als Zusammenfassungen der Kurs-Inhalte

✔ Mindset Tipps Checkliste zum Ausdrucken

✔ Excel-Tabelle für deine Video-Ideen

77 Euro*

 

*Nach § 19 Abs. 1 UStG Kleinunternehmerregelung wird keine Umsatzsteuer berechnet.

Das sagen meine bisherigen Kursteilnehmerinnen:

Marinas Kurs war super, um nochmal von der Pike auf, alles über Reels und TikTok zu lernen. Ich habe bereits ein wenig Erfahrung mit Reels, aber hatte so meine Probleme immer ausreichend Ideen zu finden. Daher war vor allem das Modul zur Ideenfindung genial für mich. Mit nur 1 Contentidee 5 verschiedene Videos zu konzeptionieren ist so simple und so effektiv! Da wäre ich vermutlich alleine nicht darauf gekommen. 😀

Ich freue mich in Zukunft immer aus meinem Ideenpool schöpfen zu können und bin total happy eine funktionierende Methode für mich gefunden zu haben.“
Antonia G.

Finanzberaterin

Liebe Marina,

ich finde deinen Onlinekurs toll 😍, da ich wirklich viel gelernt habe, viele Ideen bekommen habe, motiviert bin, mehr Content im Bereich Videomarketing zu erstellen.

Der Kurs ist sehr gut strukturiert, sodass ich dir sehr gut folgen konnte und sehr viel mitgenommen habe 🥳.

Wer im Videomarketing mehr Unterstützung braucht, insbesondere für Reels & TikTok kann ich aufjedenfall diesen Kurs empfehlen 🙌.“
Jon Chim B.

Diplom-Ökotrophologin, Ernährungsberaterin

Häufig gestellte Fragen:

Kann ich den Kurs in meinem Tempo durcharbeiten oder muss ich jetzt Zeit haben?

Du kannst den Kurs komplett in deinem eigenen Tempo durcharbeiten, selbst wenn du ihn jetzt kaufst und erst in einigen Wochen loslegst.

Kann ich den Kurs auch zu einem späteren Zeitpunkt erwerben?

Ja, das kannst du, aber der Preis wird erhöht, sobald es neue Updates geben wird. Wenn du ihn dir jedoch vor den Updates kaufst, bekommst du alle zukünftigen Updates automatisch.

Wie lange habe ich Zugriff auf den Kurs?

Du hast lebenslangen Zugriff auf den Kurs, jedoch würde ich dranbleiben an deiner Stelle und in die Umsetzung kommen. 😉

Was habe ich eigentlich mit Monaco zu tun?

2011 wollte ich zum ersten Mal in den Urlaub mit dem Flugzeug fliegen und da ich Angst davor hatte, suchte ich nach einem schönen Ort am Meer mit der kürzesten Flugzeit. Von Düsseldorf aus waren es Cannes, Monaco und die Côte d’Azur. Man kann also sagen, dass es mir darum ging, mit dem geringsten Einsatz (kürzester Flug) einen maximalen Erfolg (Monaco als schöner Urlaubsort) zu erreichen. Diese Orte stehen für mich vor allem dafür, groß zu träumen, seine Ziele hoch anzusetzen und immer für sein Traumleben zu arbeiten. Und ich muss gestehen: Ich habe mich sofort in diese Städte verliebt und verbringe seitdem so gut wie jeden Sommer dort.

Ordnungsfreak und meine Welt der Symmetrien

Manch einer würde mich als Freak bezeichnen, wenn ich ihm erzähle, dass ich nichts mehr fürchte als Staub IN meinen Schränken. Zudem bin ich süchtig nach Symmetrien, egal ob es das Aufstellen von Deko betrifft oder darum geht, in der Natur Symmetrien zu entdecken. Bei sowas geht mein Herz so richtig auf.

Nie ohne meine Bonbons

Ich gehe nie aus dem Haus, ohne ein paar Minzbonbons (und auch etwas zum Trinken) dabei zu haben. Don’t ask me why, aber es gibt mir ein Gefühl von Sicherheit, sollte ich unterwegs nicht so schnell etwas zu essen oder trinken auffinden können. Safety first!

Mittagessen mit den Beckhams und Elton John

Dieses Erlebnis möchte ich dir nicht vorenthalten. 2019 habe ich auf einer wunderschönen Insel vor Cannes zu Mittag gegessen und ich wusste, dass Tage zuvor die Beckhams dort schon einmal zum Lunch mit ihrem Boot vorbeigeschaut hatten, aber nie im Leben hätte ich gedacht, dass sie so schnell wiederkommen würden. Und zack: Gerade als ich den nächsten Löffel Vorspeise verspeisen will, gehen sie direkt an meinen Augen vorbei und nehmen einige Tische weiter Platz. Die komplette Familie inklusive Elton John, seinem Partner und deren Kindern. Ob ich noch weiteressen konnte? Nun ja, irgendwann hatte ich mich dran gewöhnt.

Marina, hör auf zu heulen!

Nicht nur meine Eltern haben sich gefragt, warum ich als Kind immer bei jeder Kleinigkeit geweint habe. Heute weiß ich: Ich bin hochsensibel und Menschenmassen sowie zu laute Umgebungen (dazu zählen auch Nachbarn) machen mich wahnsinnig. Außerdem brauche ich immer einen Tag für mich zum Aufladen nach jedem Tag, den ich mit Menschen verbracht habe. In diesem Zusammenhang sei auch erwähnt: Nichts hasse ich mehr und nichts stresst mich mehr als Überraschungen, unangekündigter Besuch oder random angerufen zu werden.

Lerne ich in dem Kurs, wie ich Video-Ideen finde, die nicht jeder hat? Das ist nämlich mein größtes Problem.

Hell yeah! Ich stelle dir 8 Ideen-Quellen vor, wie du diese nutzen und daraus immer wieder schöpfen kannst. Die Individualität deiner Ideen steht immer im Vordergrund.

Gibt es ein Affiliate Programm zu dem Kurs oder wird es eins geben?

Wenn Interesse besteht, schreib mir gerne eine DM auf Instagram oder eine E-Mail, dann setze ich das auf.

Für wen ist der Kurs geeignet?

Für alle Selbständigen, Teilzeit-Selbständigen oder jene, die sich mit einem bestimmten Business-Thema selbständig machen wollen. Insbesondere, wenn du:

– noch nicht die Motivation fürs Video Marketing (Reels, TikToks) gefunden hast

– stark mit Glaubenssätzen im Zusammenhang mit Video Marketing zu kämpfen hast

– dich noch nicht richtig an Reels rantraust

– dir noch die nötige Leichtigkeit fürs Video Marketing fehlt

– es dir schwerfällt, Ideen zu entwickeln, die noch nicht jeder hat

– du generell gerne vieeeel mehr Ideen für deine Videos hättest

– du gerne Ideen hättest, falls du dich nicht vor die Kamera traust